Abnehmen Rezept
Rezepte

Zander Caprese

Fisch ist eine überaus gesunde Eiweißquelle. Meist ist er sehr fettarm und damit hat er auch wenig Kalorien, was fürs Abnehmen ja super ist. Aber selbst die fetteren Sorten wie Lachs oder Thunfisch sind sehr gesund, weil sie eine ordentliche Portion Omega-3-Fettsäuren mitbringen. Diese Fettsäure ist essenziell, unser Körper kann sie nicht selbst herstellen und braucht sie für viele wichtige Vorgänge. Sie unterstützt sogar beim Abnehmen, senkt den Blutdruck und die Entzündungswerte im Körper. In diesem Rezept verwende ich Zander. Bei diesem Gesellen handelt es sich um einen Süßwasserfisch, der vor allem aus europäischen Seen gefischt wird. Mir ist es immer wichtig darauf zu achten, keine überfischten Sorten zu essen. Der Umwelt zu Liebe.

Für 4 Portionen brauchst du:

  • 1 EL Öl
  • 4 Zanderfilets
  • 400 g Kirschtomaten
  • 500 g Brokkoli
  • 250 g Mozzarella (ich habe Büffel-Mozzarella verwendet, der schmeckt mir am besten)
  • frischer Basilikum
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Oregano gekerbelt

Und so geht‘s

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Den Brokkoli in Rösschen, die Tomaten in Würfel und den Mozzarella in Scheiben schneiden.
  3. Einen Teil der Tomaten beiseite stellen, den Rest mit dem Brokkoli, dem Olivenöl und den Gewürzen gut vermischen und in eine Auflaufform geben.
  4. Den Fisch auf das Gemüsebett setzen und mit Mozzarella-Scheiben sowie den restlichen Tomaten belegen.
  5. Ca. 25 Minuten gratinieren. Die Backzeit kann von Ofen zu Ofen etwas variieren. Also öfter mal einen Blick riskieren, bevor es zu dunkel wird.

Ich mache immer noche in bisschen Balsamico oben drauf. Probiert es doch mal aus. Super köstlich und wie gewohnt ganz schnell gemacht. Ich wünsche viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen